Bürogebäude
Schuppstrasse 41

Das Objekt in steiler Hanglage gliedert sich in zwei Gebäudeteile mit Wohnungs- und Büronutzung. Zur Gliederung des Bauvolumens sind zwischen den Gebäudeteilen die notwendigen Stellplätze angeordnet. Um eine Anpassung an die vorhandene Bebauung zu gewährleisten, sind die Baukörper unterteilt und die Fassade mit Balkonen, Fassadenrücksprüngen, auskragenden Erkern und unterschiedlichen Fassadengestaltungen gegliedert.